Download Das Eigenkapital der Kreditinstitute by Joachim ˜vonœ Köppen PDF

By Joachim ˜vonœ Köppen

Das Interesse an den Zusammenhiingen zwischen Wachstum, Risikotragfahig keit, Ertmgskraft und Eigenkapitalausstattung der Untemehmungen ist in den letzten Jahren stiindig gestiegen, obgleich der deutschen Wirtschaft in der Nachkriegszeit eine liinger anhaltende konjunkturelle Abschwiichung bis her erspart geblieben E. Die rechtzeitige Vorsorge fur eine gesunde Finanz struktur in einer Zeit wirtschaftlicher Aufwartsentwicklung entspringt der ttberlegung, -daB die Untemehmungen in Zukunft nicht mehr auf eine d. er artige Steigerung der Umsatz- und Gewinnraten hoffen konnen, wie me fur die fiinfziJger Jahre bestimmend warfare. Die Wirtsch: aft stellt sich vielmehr auf ein difierenziertes Wachstum sowie einen verschiirften Wettbewerb auf den erweiterten Miirkten ein. Dabei riickt die Frage nach der Hohe und Zusam mensetzung einer fUr das Geschaftsvolumen tmgfahigen EigenkapitaIbasis in den Mittelpunkt geschaftspolitischer 'Oberlegungen. Die vorliegende Artbeit hat sich das Ziel gesetzt, die mit der Eigenkapit1al ausstattung zusammenhiingenden Risiko-, Rentabilitiits-, Anpassungs- und Publizitiitsprobleme fur einen Wirtschaftszweig, der in besonders enger Ver bindung mit den ubrigen Bereichen der Wirtschaft stehit, das Kreditgewerbe, systematisch und entwicklungsgeschichtlich zu erortem. Die Untersuchung wendet sich daher Bowohl an den financial institution- und Sparkassenkaufmann, der neben seinen Hauptarbeitsgebieten etwas uber den Ausgangspunkt und die BezugsgroBe der Geschliftstatigkeit seines Instituts erfahren mochte, sowie an die Geschaftsleitungen der Kreditinstitute, die sich AufschluB uber die F'ak toren verschaffen miissen, die dieangemessene Hohe und Zusammensetzung des Eigenkapitals bestimmen, als a, uch an die Geschaftspartner der Kredit institute in den verschiedenen Wirtschafiszweigen, die einen besseren Einblick in dire Grundlagen der Kredit- und Emissionsbereitschaft ihrer Bankverbin dungen gewinnen wollen.

Show description

Read Online or Download Das Eigenkapital der Kreditinstitute PDF

Best german_11 books

Der Parteitagsfilm „Triumph des Willens“ von Leni Riefenstahl: Rituale der Mobilmachung

Ein Ritual und seine Stilisierung: Zeitgeschichtliche movie examine am Beispiel von "Triumph des Willens" Wenn es stimmt, was once Harold Lasswe11 1930 notiert (in: Psychopathology and Politics, Chicago 1930, S. 183f. ), daB Politik derjenige ProzeB ist, "by which the irrational bases of society are introduced out into the open" (dazu Edelman 1960), dann scheint dies geradezu eine Definition der "Regie des of fentlichen Lebens im Dritten Reich" (Schmeer) zu sein, insbesondere trifft es fiir die Inszenierung des Massenpotentials der NSDAP im Zusammenhang der Reichsparteitage zu (SchOps-Potthoff 1984).

Politische Sozialisation in der DDR: Autobiographische Gruppengespräche mit Angehörigen der Intelligenz

Die Gruppengesprliche, die die foundation der vorliegenden Untersuchung bilden, sind in Zusammenarbeit mit Kurt und Uta Starke, Achirn Hoffmann (damals Leipzig), Angelika Tischer, Elke Muller (damals Berlin-O. ) und Brigitte W ehland-Rauschenbach (Berlin-W. ) - alle promovierte bzw. habilitierte Sozial wissenschaftler - zustande gekommen.

Symptomorientierte onkologische Therapie: Ein Leitfaden zur pharmakologischen Behandlung

Mit der Weiterentwicklung palliativer Therapiestrategien gewinnt das challenge der Lebensqualität in der Onkologie immer mehr an Bedeutung. Von den Möglichkeiten zur Beherrschung häufiger Beschwerden im Rahmen einer Tumorerkrankung und -behandlung sollte jeder onkologisch tätige Arzt Kenntnis haben. Eine zeitgemäße Krebstherapie zeichnet sich somit durch die gleichzeitige und gleichwertige Durchführung spezifisch antineoplastischer und symptomatischer Behandlung aus.

Propädeutikum der Arzneiformenlehre: Galenik 1

Auch die Neuauflage dieses erfolgreichen Lehrbuchs vermittelt einen umfassenden Überblick über das sogenannte Propädeutikum der Arzneiformenlehre. Es verbindet traditionelle Galenik mit gegenwärtiger pharmazeutischer Technologie und lehrt den Aufbau, die Herstellung im Rezepturmaßstab, die artwork der Anwendung und die Qualität von festen, flüssigen und halbfesten Arznei- und Darreichungsformen.

Extra info for Das Eigenkapital der Kreditinstitute

Example text

H. welche Anforderungen hinsichtlich Sicherheit, Liquiditat und Rentabilitat an die Anlagen zu stellen sind. Die rechtliche Seite der Mittelherkunft, auf die die Bezeichnung Eigenkapital abstellt, ist fUr die Mitwirkung der Finanzierungsmittel beim betrieblichen UmsatzprozeB primar ohne Bedeutung. Eine Beziehung ergibt sich erst dadurch, daB Geldbetrage, die yom Eigentiimer dem Unternehmungszweck gewidmet werden, bestimmte Eigenschaften aufweisen, die ihre Verwendung von vornherein bestimmen. So sind Eigenmittel insbesondere dadurch gekennzeichnet, daB sie das Verlustrisiko in vollem Umfang tragen und in der Regel keiner besonderen Liquiditatsvorsorge bediirfen, weil sie zeitlich unbefristet sind.

Die rechtliche Seite der Mittelherkunft, auf die die Bezeichnung Eigenkapital abstellt, ist fUr die Mitwirkung der Finanzierungsmittel beim betrieblichen UmsatzprozeB primar ohne Bedeutung. Eine Beziehung ergibt sich erst dadurch, daB Geldbetrage, die yom Eigentiimer dem Unternehmungszweck gewidmet werden, bestimmte Eigenschaften aufweisen, die ihre Verwendung von vornherein bestimmen. So sind Eigenmittel insbesondere dadurch gekennzeichnet, daB sie das Verlustrisiko in vollem Umfang tragen und in der Regel keiner besonderen Liquiditatsvorsorge bediirfen, weil sie zeitlich unbefristet sind.

Ferner erfolgt eine dauernde Freisetzung von im Umlaufvermogen gebundenen Finanzierungsmitteln, wenn nicht betriebsnotwendige Vermogensteile verkauft und betriebsnotwendiges Vermogen infolge von RationalisierungsmaBnahmen vermindert wird. Auch bei J:angfristigen Ruckstellungen, z. B Pensions- oder Steuerriicksteilungen, wird Aufwand verrechnet, ohne daB die auf ihn entfallenden Bestandteile des UmsatzerlOses sofort zu Ausgaben fiihren. Dieser Vorgang schliigt sich indessen auchauf der Passivseite der Bilanz nieder.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 49 votes