Download BREXIT aus Versehen: Europäische Union zwischen by Paul J.J. Welfens PDF

By Paul J.J. Welfens

Das Buch beantwortet ganz aktuell die wichtigsten Fragen zum BREXIT: Wie ist das historische BREXIT-Referendum in Großbritannien abgelaufen, welches sind die Hintergründe des anstehenden EU-Austritts und welche Folgen für Deutschland, Europa und die Weltwirtschaft sind absehbar? Die BREXIT-Entscheidung ist für Europa ein Jahrhundertereignis, das die ecu schwächt und die Machtgewichte international verschiebt. Die ecu hat an Anziehungskraft verloren, sie ist nicht im Einklang mit dem . Jahrhundert, das asiatisch, electronic und innovationsstark ist. Es zeigt sich, dass indirekt ein Weg von der Bankenkrise zur Anti-Immigrationswelle und zum EU-Austritt führte. Zudem warfare das Referendumsergebnis stark verzerrt von einer grob fehlerhaften Infobroschüre der Cameron-Regierung, die zu erwartenden Einkommensverlust als Effekt eines EU-Austritts verschwieg – mit dieser details hätte sich eine klare Pro-EU-Mehrheit ergeben. Ein zweites Referendum? EU-Reformen? Die EU-Integration kann nur fortgeführt werden von einer Neo-EU, die besser konstruiert ist.

Show description

Read or Download BREXIT aus Versehen: Europäische Union zwischen Desintegration und neuer EU PDF

Similar german_16 books

Landraub: Die globale Jagd nach Ackerland (German Edition)

Fruchtbarer Boden und billige Arbeitskräfte: Unschlagbare Produktionsbedingungen für Großunternehmen. Die Nachfrage ist groß und eine arme Landbevölkerung schnell enteignet. Kurt Langbein zeigt die erschreckenden Folgen dieses modernen Kolonialismus. Erdölkatastrophen, rücksichtslose Produktionsprozesse, menschenunwürdige Arbeitsbedingungen in Fabriken, abgefischte Meere - längst zahlen Mensch und Umwelt den Preis für die stetig steigenden Bedürfnisse einer globalen Gesellschaft.

Interdisziplinäre Aspekte der Energiewirtschaft

Dieses Buch fasst eine aktuelle Auswahl wissenschaftlich fundierter Analysen, wie sie seit mehr als 30 Jahren in der Zeitschrift für Energiewirtschaft publiziert werden, für die Praxis zusammen. Die wichtigsten Elemente der Systementwicklung für wirtschaftliche und zuverlässige Elektrizitätssysteme werden herausgearbeitet und auch für Studierende verständlich präsentiert.

Mechanisches Verhalten der Werkstoffe

Dieses Lehrbuch gibt Antwort auf die Frage: Welches mechanische Verhalten zeigen Werkstoffe bei Beanspruchungen, denen sie bei ihrem Einsatz im Maschinenbau ausgesetzt sind? Das Buch führt Kontinuumsmechanik und Werkstoffwissenschaften zusammen und geht auf alle Werkstoffgruppen (Metalle, Keramiken, Polymere und Verbundwerkstoffe) ein.

Landesverfassungsgerichte: Entwicklung – Aufbau – Funktionen

Der Band beinhaltet die erste umfassende politikwissenschaftliche Bestandsaufnahme der Rolle der Verfassungsgerichte in den politischen Systemen der deutschen Bundesländer. Er untersucht Entstehung, Struktur und Aufgaben aller sixteen Landesverfassungsgerichte und analysiert das spannungsreiche Verhältnis von Verfassungsrechtsprechung und Politik auf Landesebene.

Additional info for BREXIT aus Versehen: Europäische Union zwischen Desintegration und neuer EU

Sample text

Das Vereinigte Königreich ist vom Außenhandel und den Direktinvestitionsbeziehungen her auch der wichtigste Partner der Vereinigten Staaten in der EU. Das Vereinigte Königreich muss zunächst mit den ökonomischen Folgen der BREXIT-Entscheidung fertig werden. Sinkende Auftragseingänge im Sommer 2016 und drastisch schlechtere Stimmungsindikatoren im Juli/August waren erste Warnlampen. Britische Anti-EU-Stimmung im Frühjahr 2016 teilweise absehbar Der EU-Austrittswunsch der Briten war noch im Frühjahr nur teilweise absehbar – etwa in Forschungen von CURTICE (2015).

Augenfällig wurde dies jüngst in den TV-Debatten. David Cameron wurde von Zuschauern wie eine komödienhafte Figur vorgeführt. Das sind selbst im debattierfreudigen Grossbritannien ganz neue Töne. Stellt die Abstimmung vom 23. Juni 2016 – nach 1975 die zweite Volksbefragung zur EU – eine weitere Episode dar oder eine einschneidende Zäsur? Eine Zäsur, da bin ich mir ganz sicher. Diese Abstimmung war letztlich eine Selbstaufgabe des Parlaments, der wichtigsten Institution im UK – mit noch unabsehbaren Folgen.

Ironischerweise ist ja gerade Grossbritannien in sich ein eigener kleiner Staatenbund, mit Schottland, Wales und Nordirland. In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat da eine politische Harmonisierung erfolgreich stattgefunden. Die Briten können also mit hybriden Staatsformen bestens umgehen. Dass sie nun davon plötzlich nichts mehr wissen wollten, ist eine Leugnung ihrer eigenen Stärke. Lassen Sie uns ein Gedankenexperiment wagen: Wie hätte wohl Winston Churchill entschieden, dieser gewiefte Stratege, für oder gegen den Brexit?

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 5 votes