Download Bildung und Menschenrechte: Interdisziplinäre Beiträge zur by Stefan Weyers, Nils Köbel PDF

By Stefan Weyers, Nils Köbel

Die Menschenrechte stellen eine zentrale Grundlage von Erziehung und Bildung dar und sind zu einem pädagogischen Leitbegriff geworden. Viele Fragen sind jedoch umstritten oder ungeklärt. Dies betrifft den Geltungsanspruch der Menschenrechte, die Bedingungen ihrer Verwirklichung, aber auch ihre Bedeutung im Hinblick auf Bildung, Erziehung und Sozialisation. In der Menschenrechtsbildung besteht bislang ein großes Theorie- und Forschungsdefizit. An dieses Desiderat knüpft der Band an, um die theoretische und empirische Weiterentwicklung des Themenbereichs anzuregen. Beiträge aus unterschiedlichen Disziplinen stellen Grundlagen, Konzepte und empirische Befunde zur Menschenrechtsbildung dar, beleuchten aber auch Schwierigkeiten, Kontroversen und Desiderata.

Show description

Read Online or Download Bildung und Menschenrechte: Interdisziplinäre Beiträge zur Menschenrechtsbildung PDF

Best german_16 books

Landraub: Die globale Jagd nach Ackerland (German Edition)

Fruchtbarer Boden und billige Arbeitskräfte: Unschlagbare Produktionsbedingungen für Großunternehmen. Die Nachfrage ist groß und eine arme Landbevölkerung schnell enteignet. Kurt Langbein zeigt die erschreckenden Folgen dieses modernen Kolonialismus. Erdölkatastrophen, rücksichtslose Produktionsprozesse, menschenunwürdige Arbeitsbedingungen in Fabriken, abgefischte Meere - längst zahlen Mensch und Umwelt den Preis für die stetig steigenden Bedürfnisse einer globalen Gesellschaft.

Interdisziplinäre Aspekte der Energiewirtschaft

Dieses Buch fasst eine aktuelle Auswahl wissenschaftlich fundierter Analysen, wie sie seit mehr als 30 Jahren in der Zeitschrift für Energiewirtschaft publiziert werden, für die Praxis zusammen. Die wichtigsten Elemente der Systementwicklung für wirtschaftliche und zuverlässige Elektrizitätssysteme werden herausgearbeitet und auch für Studierende verständlich präsentiert.

Mechanisches Verhalten der Werkstoffe

Dieses Lehrbuch gibt Antwort auf die Frage: Welches mechanische Verhalten zeigen Werkstoffe bei Beanspruchungen, denen sie bei ihrem Einsatz im Maschinenbau ausgesetzt sind? Das Buch führt Kontinuumsmechanik und Werkstoffwissenschaften zusammen und geht auf alle Werkstoffgruppen (Metalle, Keramiken, Polymere und Verbundwerkstoffe) ein.

Landesverfassungsgerichte: Entwicklung – Aufbau – Funktionen

Der Band beinhaltet die erste umfassende politikwissenschaftliche Bestandsaufnahme der Rolle der Verfassungsgerichte in den politischen Systemen der deutschen Bundesländer. Er untersucht Entstehung, Struktur und Aufgaben aller sixteen Landesverfassungsgerichte und analysiert das spannungsreiche Verhältnis von Verfassungsrechtsprechung und Politik auf Landesebene.

Additional info for Bildung und Menschenrechte: Interdisziplinäre Beiträge zur Menschenrechtsbildung

Example text

Suhrkamp. Habermas, J. (1996). Kants Idee des ewigen Friedens – aus dem historischen Abstand von 200 Jahren. In ders. Die Einbeziehung des Anderen.  192-236). : Suhrkamp. Habermas, J. (1997). Der interkulturelle Diskurs über Menschenrechte. Vermeintliche und tatsächliche Probleme. Frankfurter Rundschau vom 4. Februar 1997, 10. Hahn, A. (2000). Zur Soziologie der Beichte und anderer Formen institutionalisierter Bekenntnisse. Selbstthematisierung und Zivilisationsprozess.  197-236). : Suhrkamp.

69).  42).  61).  25) ist die Menschenwürde „der ethische Grund der Menschenrechte“.  h. es liegt ihnen begründungstheoretisch zugrunde“. Nach diesem Verständnis kann man Würde weder erwerben noch verlieren oder veräußern; sie ist unabhängig von Leistung und Verdienst, Status und Reife; sie kann zwar missachtet oder völlig negiert, aber sie kann einem Menschen nicht genommen oder abgesprochen werden.  23) und lässt sich daher nicht gegen andere Güter oder gegen Menschenrechte abwägen. Diese Deutung ist als sog.

Der dreifache Charakter der Rechte spiegelt sich auch in den Ambivalenzen der Menschenrechtspolitik und den Kontroversen über ihre Legitimation wider . Ein pragmatisches Verständnis der Menschenrechte artikuliert ihren universellen Gehalt, begreift sie aber nicht als ‚letzte Wahrheiten‘, sondern als Instrumente politischer Konfliktlösung . Abschließend werden Folgerungen für die Menschenrechtsbildung diskutiert . Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (AEMR) fordert eine Menschenrechtsbildung im Sinne der „Stärkung der Achtung vor den Menschenrechten und Grundfreiheiten“ (Art .

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 4 votes